PEEK Granulat und Pulver

CoPEEK Granulat

CoPEEK granules

Polyetheretherketon (PEEK) Granulate werden mit modernen Filtrationsanlagen hergestellt und sind die am weitesten verbreiteten PEEK-Rohstoffe. Dieses Hochleistungsprodukt mit einer Kombination von Qualitätseigenschaften sticht bei den Polymeren heraus. PEEK ist verschleiß-, ermüdungs- und kriechfest sowie chemikalienbeständig. Darüber hinaus ist dieses Material

PEEK funktionelles Compound

PEEK functional compounds

Die bekanntesten verstärkten PEEK funktionellen Compounds sind Mischungen von PEEK mit Glasfasern, Kohlenstofffasern, Graphit, PTFE und auch Keramik. PEEK-Compounds können die tribologischen Eigenschaften, die Steifigkeit, die elektrische Isolierung oder die Verschleißfestigkeit unterstützen. Tribologische Eigenschaften unterstützen Steifigkeit Elektrische Isolierung

PEEK Beschichtung

PEEK Beschichtung

PEEK Beschichtung ist als Pulver oder wässrige Dispersionen erhältlich. Sie zeichnen sich durch hohe Temperaturbeständigkeit, hervorragende Kratz- und Abriebfestigkeit sowie mechanische Festigkeit und Lebensdauer aus. Im Vergleich zu herkömmlichen Beschichtungen sollten PEEK-Beschichtungen in Betracht gezogen werden, wenn Eigenschaften und Korrosionsbeständigkeit

PEEK als Additiv

PEEK als Additiv

Polyetheretherketon (PEEK) ist ein thermoplastischer Hochleistungsspezialkunststoff. Er hat gute mechanische Eigenschaften und Beständigkeit gegen Chemikalien, Abriebfestigkeit, Hydrolysebeständigkeit und andere Eigenschaften. Darüber hinaus ist PEEK leicht, selbstschmierend und hat eine gute Fließfähigkeit. PEEK eignet sich hervorragend als Additiv.